Musikalische Bildung in unserem Kindergarten

Mit ihrem Facettenreichtum ist Musik ein ideales Mittel, um pädagogische Inhalte zu transportieren sowie die kindliche Ausdrucksfähigkeit, die Sprachentwicklung und ein soziales Miteinander zu fördern.

In unserem Haus nimmt die musikalische Bildung einen großen Stellenwert in der Förderung der persönlichen, sozialen und emotionalen Entwicklung der Kinder ein. Als pädagogischer Schwerpunkt zieht sich die musikalische Bildung wie ein roter Faden durch unseren Tagesablauf.

Jahresprojekt 2021 - Die vier Jahreszeiten

Unser diesjähriges Jahresprojekt steht ganz im Sinne der Musik, vor allem der klassischen Musik.

Die vier Jahreszeiten, inspiriert von Antonio Vivaldi, wird uns als Jahresprojekt über die kommenden 12 Monate begleiten. Gemeinsam mit den Kindern wollen wir in verschiedenen Projekten die Jahreszeiten erleben und entdecken. Mit dem meteorologischen Frühlingsanfang Mitte März soll unser Projekt starten und voraussichtlich bis Frühjahr 2022 laufen.

Kreativ durch das Jahr

Wir planen dafür ganz unterschiedliche Projekte:

  • Neue Hochbeete anlegen und bepflanzen: Wie lange brauchen die Pflanzen um zuwachsen? Was haben die Jahreszeiten damit zutun?
  • Klanginstallationen in unserem Garten bauen.
  • Malen zur Musik von Antonio Vivaldi “Die vier Jahreszeiten”
  • Wie klingt der Sommer oder der Winter? Klänge aufnehmen, anhören und vergleichen.
  • Musiker einladen und mit ihnen kreativ werden.
  • Eigene Konzerte geben.
  • Ausflüge machen.

Kultur JETZT!

Dank der Initiative Kultur JETZT! des FRÖBEL e.V. konnten wir eine Kooperation mit den Berliner Symphonikern eingehen. Mit Ihnen möchten wir langfristig viele spannende und kreative Projekte verwirklichen.